Zu gesund, um krank zu sein

Arbeiten mit chronischer Erkrankung

Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Krebs: Ein großer Teil der Menschen in Deutschland lebt und arbeitet mit einer chronischen Krankheit. Wenn sich Fehlzeiten häufen, aufwendige Therapien nötig sind oder die Leistungsfähigkeit sinkt, müssen Beschäftigte den Gesundheitszustand oft auch mit ihrem Arbeitgeber besprechen und gesundheitliche Vorteile gegen eventuell entstehende berufliche Nachteile abwägen.

Ein Abstecher in den Pausenraum, um…