Stress ist mittlerweile in vielen Jobs ein großer Bestandteil der Arbeitszeit. Viele Mitarbeiter nehmen den Stress abends mit nach Hause, fühlen sich in der Schuld, ständig erreichbar sein zu müssen und können einfach nicht mehr abschalten. Die Stressbelastbarkeit ist dabei individuell zu messen. Wo manche schon den Kopf verlieren, fangen andere erst an aufzublühen - hier spricht man häufig auch von positivem Stress. Negativer Stress sollte allerdings möglichst vermieden werden. Wie Stressprävention funktioniert und was Führungskräfte tun können, um Stresssituationen für ihre Mitarbeiter möglichst zu vermeiden, darum geht es in unseren Artikeln zur Stressprävention und -bewältigung in der Rubrik "Gesund führen".

Mitarbeiterevaluation stressfrei gestalten

Das Jahresgespräch steht an, und sowohl der Chef als auch der Mitarbeiter sind unter Druck, das Jahr und die Leistungen fair und korrekt zu evaluieren. Doch so eine Evaluation kann auch stressfrei vonstatten gehen, wenn beide Parteien einige Grundprinzipien beherzigen.

» Tipps für das stressfreie Mitarbeitergespräch

Jahrestagung-HR-Trends-2019