Chef ohne Etage

Führen in flachen Hierarchien

Weg von der Hackordnung: Der Großteil der Beschäftigten bevorzugt flache Hierarchien. Tatsächlich kann diese Unternehmensorganisation für Mitarbeiter und Betrieb viele Vorteile bringen. Entscheidend für den Erfolg ist jedoch, dass Führungskräfte Macht abgeben und Mitarbeiter Verantwortung annehmen können.

Ich weiß, wie wir den Betriebsablauf sicherer machen können“, sagt der Facharbeiter zum Schichtleiter. Der Schichtleiter trägt die Idee an den Abteilungsleiter weiter, dieser holt die Fachkraft für Arbeitssicherheit mit ins Boot, um den Vorschlag mit der Geschäftsführung zu besprechen. Diese braucht natürlich das Einverständnis vom Vorstand. In einer steilen Unternehmenshierarchie können auf diese Weise Wochen vergehen, bis eine Idee in die Praxis umgesetzt wird.