Sicher, geplant, gesund

Arbeitsschutz auf der Baustelle

Wer ist hier für die Sicherheit zuständig? Auf Baustellen ist das der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo). Eine ausgebildete Fachkraft, die dafür sorgt, dass bereits bei der Planung, aber auch bei der Ausführung eines Bauprojekts Arbeits- und Gesundheitsschutz-Aspekte einbezogen werden. Das stellt nicht nur sicher, dass die Beschäftigten zu jedem Zeitpunkt gut geschützt sind, sondern ist auch wichtig, um einen reibungslosen Arbeitsablauf zu gewährleisten.