Vollkorn-Nudelsalat mit Hähnchen

Energie nach dem Sport

Zutaten

  • 200 Gramm Hähnchenbrust
  • 125 Gramm Vollkornnudeln
  • ¼ Kopf Lollo-Rosso-Salat
  • 150 Gramm Cocktailtomaten

Für das Dressing

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Am Vorabend Nudeln kochen, Hähnchenbrust braten und beides abkühlen lassen. Am nächsten Morgen Salat und Tomaten waschen und schneiden, Dressing zubereiten und alles mit Nudeln und Hähnchen vermengen. Bis zum Verzehr kühlen.

 

 

Tipp

Essen: besser vor oder nach dem Sport?

Der Körper braucht nach dem Sport Nahrung, um zu regenerieren. Außerdem trainiert es sich mit vollem Bauch schwerer. Daher sollten Sie besser nach dem Sport essen. Wem aber zur Mittagszeit bereits der Magen knurrt, kann sich etwa eine halbe Stunde vor dem Training einen leichten Snack gönnen, zum Beispiel eine Banane.